Remixe Mauro Picotto für Ibiza

9. Juni 2010  •  Musik News

Superstar Mauro Picotto, das Beat Magazin und FOEM starten gemeinsam einen Remix-Contest. Treue Leser von foem.info wissen, dass es solche Wettbewerbe öfters gibt. Die diesmalige Aktion hat aber noch einen anderen Hintergrund.

Ibiza is calling

Die neue Party-Serie auf Ibiza hat einen Namen: „Come Together @ Space Ibiza“. Dabei geht es hauptsächlich darum, um neue Remixe aus aller Welt vorzustellen. Die Aktion soll den ganzen Sommer laufen und interessierte Musiker, Deejays und Remixer mit frischen Sounds versorgen. Nicht nur Techno oder House ist gern gesehn, nein, alle Styles werden supportet – Hauptsache man kann dazu tanzen.

Mauro Picotto „Come Together“ Remix Contest

Der Name Mauro Picotto steht für tanzbare Melodien und knallige Beats – und das nicht nur in Italien. Nun habt ihr die Chance einen brandaktuellen Song von ihm zu mixen. Die Rede ist von „Arrival“. Der Artist wird später eine Compilation veröffentlichen, die bei Alchemy Records erscheint. Wenn Dein Track auch mit drauf soll, dann lade dir das Sample-Pack herunter und leg los. Der Contest läuft vom 05. Juni bis zum 4 September 2010. Die Jury wählt anschließend ihren Favoriten. Pro Artist ist nur ein Song erlaubt. Geld gibt es dafür nicht – aber was ist schon Geld im Vergleich zu einem eigenen Beitrag auf Mauro Picotto’s nächster Platte?!

Alle weiteren Infos findet ihr auf foem.info. Viel Erfolg wünscht DJBasis!

Foto: Logo FOEM/Come Together

Top