WiiJ – macht Musik?

21. August 2009  •  Musik News

Alles WiiJ oder was? WiiJ bzw. WiiJing genannt, ist die Kombination aus Wii, der populären Spielkonsole von Nintendo und Jing, einer Abkürzung von DJing oder VJing. Das bedeutet WiiJing ist eine ganz neue Variante des DJing bzw. des Musik-zusammen-Mixens, wobei der Controller der Nintendo Wii verwendet wird.

Software und Hardware

Welche Software und Hardware benötigt man denn eigentlich dafür? Auf jeden Fall die Wiimote. Die Spielkonsole Wii ist selber gar nicht mal notwendig, denn der Controller wird per Blutooth mit einem PC verbunden. Auf dem Computer sollte eine DJ-Software, wie Traktor 3 von NI o.ä. laufen. Dazu installiert ihr euch das Programm GlovePie und MIDIYoke. Letzteres kann Midi-Parameter steuern. D.h. euer WiiJ-Set ist damit komplett.

Bei YouTube und anderen Video-Portalen gibt es eine Menge an interessanten und lustigen Videos zu dem Thema. Natürlich werden einige von euch denken: „Was soll das denn nun schon wieder?“ oder „Gar nicht schlecht die Idee!“. Wie auch immer, es ist eine neue Variante, um mit Musik umzugehen. Also solltet ihr eine Wii euer Eigen nennen, dann probiert es doch einfach selber mal aus. Weitere Infos zu Nintendo’s Wii und Spielkonsolen gibt es unter powerkonsolen.de!

Fotoquelle: Wiij Scratching With Wiimotes :DJWiij.com (YouTube)

Top